// Bundesliga Finale 2024 - Morgen geht's los! //

Wir sind bereit für das große Finale der Bundesliga-Saison 2024! 🌟 Morgen starten wir in beim @sv_motor_barth_ev und vertreten den KSV Essen 1888 e.V. mit einem starken Team:

@marcelvt92 
@exlisa_ 
@matthiaspowerlifting 
@stefan_rhk 

📍 Veranstaltungsort: Vineta-Sportarena Barth, Gewerbegebiet am Betonwerk 2, 18356 Barth

🕛 Zeitplan:

Waage: 12:00 Uhr - 13:30 Uhr
Wettkampfbeginn: 14:00 Uhr
Alle Infos und Details findet ihr bei @german_powerlifting 

Wir freuen uns auf einen spannenden Wettkampf und eure Unterstützung vor Ort!

// Bundesliga Finale 2024 - Morgen geht`s los! //

Wir sind bereit für das große Finale der Bundesliga-Saison 2024! 🌟 Morgen starten wir in beim @sv_motor_barth_ev und vertreten den KSV Essen 1888 e.V. mit einem starken Team:

@marcelvt92
@exlisa_
@matthiaspowerlifting
@stefan_rhk

📍 Veranstaltungsort: Vineta-Sportarena Barth, Gewerbegebiet am Betonwerk 2, 18356 Barth

🕛 Zeitplan:

Waage: 12:00 Uhr - 13:30 Uhr
Wettkampfbeginn: 14:00 Uhr
Alle Infos und Details findet ihr bei @german_powerlifting

Wir freuen uns auf einen spannenden Wettkampf und eure Unterstützung vor Ort!
...

@nick_hecken nahm kürzlich an den World Classic & Equipped Bench Press Championships 2024 in Austin, Texas teil und beeindruckte mit einer starken Leistung. Er begann seinen Wettkampf mit 182,5kg und steigerte dann auf 192,5kg, welche er ebenfalls in die Wertung brachte. Leider waren die 195kg im dritten Versuch etwas zu schwer für ihn.

In der Juniorenwertung erreichte er den 7. Platz. Nick hat damit gezeigt, dass er auf internationalem Level konkurrenzfähig ist und sein Können unter Beweis stellen kann.

Herzlichen Glückwunsch, Nick, zu dieser herausragenden Leistung! 💪🌟

@nick_hecken nahm kürzlich an den World Classic & Equipped Bench Press Championships 2024 in Austin, Texas teil und beeindruckte mit einer starken Leistung. Er begann seinen Wettkampf mit 182,5kg und steigerte dann auf 192,5kg, welche er ebenfalls in die Wertung brachte. Leider waren die 195kg im dritten Versuch etwas zu schwer für ihn.

In der Juniorenwertung erreichte er den 7. Platz. Nick hat damit gezeigt, dass er auf internationalem Level konkurrenzfähig ist und sein Können unter Beweis stellen kann.

Herzlichen Glückwunsch, Nick, zu dieser herausragenden Leistung! 💪🌟
...

// 3. Runde Bundesliga // 

Beim spannenden Wettkampf der Bundesliga in Mainz zeigte das Team des KSV Essen 1888 e.V. herausragende Leistungen und sicherte sich einen Platz im Finale. Mit einer Leistung von 1.393,57 Dots erreichte das Team den fünften Platz in der Tageswertung. 

@nicovoh, in der Gewichtsklasse bis 120 kg, lieferte eine beeindruckende Vorstellung mit einem Gesamtergebnis von 827,5 kg, was ihm 475,9 Punkte einbrachte. Seine Leistung in den drei Disziplinen:

* Kniebeugen: Startete mit 250 kg und steigerte sich auf 282,5 kg.
* Bankdrücken: Brachte 245 kg in die Wertung. 
* Kreuzheben: Zeigte seine Kraft mit 300 kg im zweiten Versuch. 

@snowp_97, unser Gaststarter in der Kategorie bis 93 kg, sammelte insgesamt 742,5 kg und 474,02 Punkte. Seine Bestleistungen setzten sich wie folgt zusammen:

* Kniebeugen: Erreichte 265 kg mit 3/3 gültigen Versuchen. 
* Bankdrücken: Drückte einen neuen Landesrekord mit 232,5 kg 
* Kreuzheben: Startete bei 220 kg und beendete mit starken 245 kg. 260 kg im dritten Versuch wurden aufgrund eines technischen Fehlers ungültig bewertet. 

@matthiaspowerlifting trat in der Klasse bis 105 kg an und erreichte ein Gesamtgewicht von 730 kg, was ihm 443,65 Punkte einbrachte. Seine Performance umfasste:

* Kniebeugen: Erhöhte von 275 kg zu 290 kg im zweiten Versuch. 
* Bankdrücken: Schaffte 190 kg als dritten Versuch, nachdem sie zwei mal ungültig bewertet wurden. 
* Kreuzheben: Dort gelang nur der Eröffnungsversuch von 250 kg.

@mike_tissen_, der Schwergewichtler, brachte es auf ein Gesamtotal von 800 kg und 443,37 Punkte:

* Kniebeugen: Beeindruckte mit 290 kg, gefolgt von 310 kg.
* Bankdrücken: Steigerte sich von 190 kg bis 215 kg.
* Kreuzheben: Beendete den Wettkampf 275 kg nach einem Start von 240 kg.

Das Team des KSV Essen 1888 e.V. zeigte durchweg solide Leistungen während des Wettkampfs. Wir gratulieren allen Teilnehmenden zu ihren Erfolgen und bedanken uns beim @ksvmainz08 für die exzellente Organisation und Gastfreundschaft. Es war eine Freude, die beeindruckenden Leistungen aller Teams zu sehen, und wir freuen uns auf das Finale am 06.07.2024.

// 3. Runde Bundesliga //

Beim spannenden Wettkampf der Bundesliga in Mainz zeigte das Team des KSV Essen 1888 e.V. herausragende Leistungen und sicherte sich einen Platz im Finale. Mit einer Leistung von 1.393,57 Dots erreichte das Team den fünften Platz in der Tageswertung.

@nicovoh, in der Gewichtsklasse bis 120 kg, lieferte eine beeindruckende Vorstellung mit einem Gesamtergebnis von 827,5 kg, was ihm 475,9 Punkte einbrachte. Seine Leistung in den drei Disziplinen:

* Kniebeugen: Startete mit 250 kg und steigerte sich auf 282,5 kg.
* Bankdrücken: Brachte 245 kg in die Wertung.
* Kreuzheben: Zeigte seine Kraft mit 300 kg im zweiten Versuch.

@snowp_97, unser Gaststarter in der Kategorie bis 93 kg, sammelte insgesamt 742,5 kg und 474,02 Punkte. Seine Bestleistungen setzten sich wie folgt zusammen:

* Kniebeugen: Erreichte 265 kg mit 3/3 gültigen Versuchen.
* Bankdrücken: Drückte einen neuen Landesrekord mit 232,5 kg
* Kreuzheben: Startete bei 220 kg und beendete mit starken 245 kg. 260 kg im dritten Versuch wurden aufgrund eines technischen Fehlers ungültig bewertet.

@matthiaspowerlifting trat in der Klasse bis 105 kg an und erreichte ein Gesamtgewicht von 730 kg, was ihm 443,65 Punkte einbrachte. Seine Performance umfasste:

* Kniebeugen: Erhöhte von 275 kg zu 290 kg im zweiten Versuch.
* Bankdrücken: Schaffte 190 kg als dritten Versuch, nachdem sie zwei mal ungültig bewertet wurden.
* Kreuzheben: Dort gelang nur der Eröffnungsversuch von 250 kg.

@mike_tissen_, der Schwergewichtler, brachte es auf ein Gesamtotal von 800 kg und 443,37 Punkte:

* Kniebeugen: Beeindruckte mit 290 kg, gefolgt von 310 kg.
* Bankdrücken: Steigerte sich von 190 kg bis 215 kg.
* Kreuzheben: Beendete den Wettkampf 275 kg nach einem Start von 240 kg.

Das Team des KSV Essen 1888 e.V. zeigte durchweg solide Leistungen während des Wettkampfs. Wir gratulieren allen Teilnehmenden zu ihren Erfolgen und bedanken uns beim @ksvmainz08 für die exzellente Organisation und Gastfreundschaft. Es war eine Freude, die beeindruckenden Leistungen aller Teams zu sehen, und wir freuen uns auf das Finale am 06.07.2024.
...

// Bundesliga Powerlifting: 3. Runde in Mainz! // 

Es ist Showtime! Team KSV Essen ist bereit, morgen in Mainz bei der dritten Runde der Bundesliga anzutreten. Wir sind zu Gast beim @ksvmainz08 , und @kraftsportcolonia ist ebenfalls vertreten. 

Unterstützt @nicovoh , @mike_tissen_ , @matthiaspowerlifting und @snowp_97 , während sie um den Einzug ins Finale kämpfen!

#KSVMainz #KSVessen #KraftsportColonia #Bundesliga2024 #Powerlifting

// Bundesliga Powerlifting: 3. Runde in Mainz! //

Es ist Showtime! Team KSV Essen ist bereit, morgen in Mainz bei der dritten Runde der Bundesliga anzutreten. Wir sind zu Gast beim @ksvmainz08 , und @kraftsportcolonia ist ebenfalls vertreten.

Unterstützt @nicovoh , @mike_tissen_ , @matthiaspowerlifting und @snowp_97 , während sie um den Einzug ins Finale kämpfen!

#KSVMainz #KSVessen #KraftsportColonia #Bundesliga2024 #Powerlifting
...

// REGIONALMEISTERSCHAFT //

Die Regionalmeisterschaft Nordwestfalen 2024, ausgerichtet vom KSV Essen 1888 e.V. , brachte am 20. April eine beeindruckende Vielfalt an Kraftsportlerinnen und Kraftsportlern aller Alters- und Gewichtsklassen zusammen. Neben den Gastgebern KSV Essen 1888 e.V. waren die Vereine SV 14/19 Westerholt e.V. und Powerlifting Duisburg e.V. vertreten. Insgesamt traten 31 Athletinnen und Athleten an, davon 24 vom KSV Essen 1888 e.V. 

Wir danken allen Helferinnen und Helfern für die gelungene Regionalmeisterschaft und freuen uns schon auf die kommenden Wettkämpfe. 

📷: @whit3_media

// REGIONALMEISTERSCHAFT //

Die Regionalmeisterschaft Nordwestfalen 2024, ausgerichtet vom KSV Essen 1888 e.V. , brachte am 20. April eine beeindruckende Vielfalt an Kraftsportlerinnen und Kraftsportlern aller Alters- und Gewichtsklassen zusammen. Neben den Gastgebern KSV Essen 1888 e.V. waren die Vereine SV 14/19 Westerholt e.V. und Powerlifting Duisburg e.V. vertreten. Insgesamt traten 31 Athletinnen und Athleten an, davon 24 vom KSV Essen 1888 e.V.

Wir danken allen Helferinnen und Helfern für die gelungene Regionalmeisterschaft und freuen uns schon auf die kommenden Wettkämpfe.

📷: @whit3_media
...

// BUNDESLIGA RUNDE 2 //

Heute starten wir voller Vorfreude in die nächste Runde der Bundesliga! Unser Team ist bereit, die Plattform zu rocken, und wir freuen uns, euch unsere Aufstellung zu präsentieren: Anna, Mike, Marcel und Jan-Phillipp werden für uns antreten.

Der Wettkampf findet beim @kraftsportcolonia in Ehrenfeld statt und beginnt um 15:00 Uhr. Wenn ihr Lust habt, seid gerne dabei, um die Mannschaften anzufeuern 💯

// BUNDESLIGA RUNDE 2 //

Heute starten wir voller Vorfreude in die nächste Runde der Bundesliga! Unser Team ist bereit, die Plattform zu rocken, und wir freuen uns, euch unsere Aufstellung zu präsentieren: Anna, Mike, Marcel und Jan-Phillipp werden für uns antreten.

Der Wettkampf findet beim @kraftsportcolonia in Ehrenfeld statt und beginnt um 15:00 Uhr. Wenn ihr Lust habt, seid gerne dabei, um die Mannschaften anzufeuern 💯
...

// Recap: EM Malaga & DM Masters //

Im Februar nahm Tanja als Kaderathletin an der EM in Malaga in der +84kg Klasse teil. In der Kniebeuge erreichte sie eine Leistung von 152,5kg. Bei der Bank erzielte Tanja mit 87,5 kg einen Wettkampf-PR von 2,5 kg. Auch beim Heben setzte Tanja ihren positiven Trend fort und brachte im dritten Versuch 157,5 kg auf die Plattform. Leider wurden diese später von der Jury überstimmt.

Anschließend nahm Tanja an der DM Masters in Lauchhammer am 23.03. teil. Hier erreichte sie eine neue Bestleistung in der Kniebeuge mit 160 kg, sowie 85 kg im Bankdrücken und 150 kg im Kreuzheben. Diese Leistungen sicherten Tanja den 3. Platz.

Wir gratulieren Tanja zu ihren Leistungen und sind stolz darauf, sie im Team zu haben!

// Recap: EM Malaga & DM Masters //

Im Februar nahm Tanja als Kaderathletin an der EM in Malaga in der +84kg Klasse teil. In der Kniebeuge erreichte sie eine Leistung von 152,5kg. Bei der Bank erzielte Tanja mit 87,5 kg einen Wettkampf-PR von 2,5 kg. Auch beim Heben setzte Tanja ihren positiven Trend fort und brachte im dritten Versuch 157,5 kg auf die Plattform. Leider wurden diese später von der Jury überstimmt.

Anschließend nahm Tanja an der DM Masters in Lauchhammer am 23.03. teil. Hier erreichte sie eine neue Bestleistung in der Kniebeuge mit 160 kg, sowie 85 kg im Bankdrücken und 150 kg im Kreuzheben. Diese Leistungen sicherten Tanja den 3. Platz.

Wir gratulieren Tanja zu ihren Leistungen und sind stolz darauf, sie im Team zu haben!
...