Die Kraftdreikämpfer sind Vize-Landesmannschaftsmeister

Bei den gestern beim SV 14/19 Westerholt ausgetragenen Landesmannschaftsmeisterschaften im Kraftdreikampf konnte sich die Mannschaft des KSV Essen 1888 in der Klasse 1 (höchste Leistungsklasse) den 2. Platz erkämpfen. Die Mannschaft, die mit drei Neueinsteigern fast komplett raw angetreten war, erzielte 1230,92 Relativpunkte und landete damit noch vor der Mannschaft des KSV Fitnesskreis Witten. Sieger der Gruppe wurde der AC Siegen.
Die Leistungen im Einzelnen:

Julian Nolte KB 120 kg, BD 90 kg, KH 145 kg
Sven Illes KB 120 kg, BD 105 kg, KH 150 kg
Nicolai Nolte KB 150 kg, BD 140 kg, KH 180 kg
Sebastian Dobihal KB 150 kg, BD 90 kg, KH 205 kg
Marc Hoffmann KB 260 kg, BD 150 kg, KH 240 kg

Tolle Leistungen bei den Niederrheinmeisterschaften im Gewichtheben

23. Februar 2013 – Bezirksmeisterschaft im Gewichtheben der Masters, Junioren A+B, Jugend A-D

Bei den am Samstag in Essen ausgetragenen Bezirksmeisterschaften hatte der KSV gleich dreimal Grund zur Freude.
In der Mastersklasse 7 bis 77kg reichten Manfred Rosengart 51kg im Reißen und 60kg im Stoßen zu Platz 2.Masters NRM 2013
Bodo Balbach, in der selben Gewichtsklasse alleine in der Masters 6 angetreten, durfte nach 55kg im Reißen und 74 kg im Stoßen, den Titel für sich verbuchen.Sen, Jug. NRM 2013
Bei den Jugendlichen -77kg konnte sich Kerim Serim mit starken 78 im Reißen und 101kg im Stoßen behaupten und ebenfalls den Bezirksmeistertitel ergattern.