Bezirksmeisterschaft Bankdrücken 24.05.2014

Am Samstag, dem 24.05.2014, richtete der KSV Essen 1888 die Bezirksmeisterschaft im Bankdrücken aus.

Für den KSV Essen 1888 gingen 4 Kraftdreikämpfer an den Start: Angel Illes, Sandra Korte, Alen Shamdin und Thorsten Lahn.

Leistungen und Platzierung:

Angel Illes (Aktiv +84KG) drückte 40KG und belegte damit den ersten Platz.

Sandra Korte (AK1 -52KG) drückte 65KG und belegte damit in ihrer Klasse ebenfalls den ersten Platz.

Alen Shandin (Junioren -105KG) drückte 140Kg und belegte damit den ersten Platz.

Thorsten Lahn (Aktiv -74KG) drückte 87,5KG und belegte in seiner Klasse ebenfalls Platz 1.


DSC_4467 DSC_4468 DSC_4469 DSC_4470 DSC_4471 DSC_4472 DSC_4473 DSC_4474 DSC_4475 DSC_4477 DSC_4478 DSC_4481 DSC_4482 DSC_4483 DSC_4484 DSC_4485 DSC_4486 DSC_4490 DSC_4491 DSC_4498 DSC_4499

Landesmeisterschaft und Landesmannschaftmeisterschaft 26.04.2014

Am Samstag, dem 26.04.2014, richtete der SV Westerholt die Landesmeisterschaft und Landesmannschaftsmeisterschaft im Kraftdreikampf aus.

Für den KSV Essen 1888 gingen elf Kraftdreikämpfer an den Start, wovon sechs ihren ersten Wettkampf bestritten.

Für alle lief der Wettkampf reibungslos ab und es wurden gute Leistungen in den drei Diziplinen gezeigt.

Starter und Starterinnen mit ihren Leistungen:

Julia Reimer (Aktiv, +84kg) erlangte in ihrem ersten Wettkampf ein Total von 257,5kg.
Kniebeuge:90kg, Bankdrücken:52,5kg, Kreuzheben:115kg (erster Platz).

Sebastian Schwarz (Junioren, -74kg) erlangte in seinem ersten Wettkampf ein Total von 380kg.
Kniebeuge:120kg, Bankdrücken:90kg, Kreuzheben:170kg (erster Platz).

Alen Shamdin (Junioren, -105kg) erlangte in seinem ersten Wettkampf ein Total von 535kg.
Kniebeuge:170kg, Bankdrücken:130kg, Kreuzheben:235kg (zweiter Platz).

Marc Verheyen (Aktiv, -105kg) erlangte in seinem ersten Wettkampf ein Total von 430kg.
Kniebeuge:155kg, Bankdrücken:95kg, Kreuzheben:180kg (dritter Platz).

Martin Brandt (Junioren, -105kg) erlangte in seinem ersten Wettkampf ein Total von 520kg.
Kniebeuge:180kg, Bankdrücken:100kg, Kreuzheben:240kg (dritter Platz).

Patrick Ohleff (Aktiv, +120kg) erlangte in seinem ersten Wettkampf ein Total von 655kg.
Kniebeuge:235kg, Bankdrücken:180kg, Kreuzheben:240kg (erster Platz).

Sebastian Dobihal (Aktiv, -83kg) erlangte ein Total von 490kg.
Kniebeuge:167,5kg, Bankdrücken:97,5kg, Kreuzheben:225kg (erster Platz).

Thomas Halten (Aktiv, -93kg) erlangte ein Total von 490kg.
Kniebeuge:160kg, Bankdrücken: 115kg, Kreuzheben:215kg (erster Platz).

Julian Nolte (Junioren, -83kg) erlangte ein Total von 390kg.
Kniebeuge:125kg, Bankdrücken:105kg, Kreuzheben:160kg (zweiter Platz).

Thorsten van den Berg (Aktiv, -120kg) erlangte ein Total von 645kg.
Kniebeuge:225kg, Bankdrücken:150kg, Kreuzheben:270kg (erster Platz).

Sven Illes (Aktiv, -93kg) erlangte ein Total von 430kg.
Kniebeuge:140kg, Bankdrücken:110kg, Kreuzheben:180kg (zweiter Platz).

Zudem stellte der KSV Essen 1888 zwei Mannschaften zu je fünf Startern.

In der Mannschaftswertung erlangte die erste Mannschaft des KSV Essen 1888 den ersten Platz mit 1406,88 Punkten und die zweite Mannschaft den zweiten Platz mit 1197,01 Punkten vor dem KSV Silberrücken mit 1172,73 Punkten.

10176205_650728768347224_7946787169995103729_n DSC_4176 DSC_4180 DSC_4183 DSC_4185 DSC_4194 DSC_4226 DSC_4228 DSC_4231 DSC_4233 DSC_4240 DSC_4267 DSC_4272 DSC_4276 DSC_4277 DSC_4290 DSC_4293 DSC_4296 DSC_4299 DSC_4310 DSC_4321 DSC_4330 DSC_4337 DSC_4340 DSC_4345 DSC_4346 DSC_4347 DSC_4348 DSC_4349 DSC_4351 DSC_4362 DSC_4363 DSC_4364 DSC_4365 DSC_4367 DSC_4368 DSC_4369 DSC_4370 DSC_4371 DSC_4374

LM-Masters Gewichtheben

Am 29.03.2014 richtete der KSV Essen 1888 die Landesmeisterschaft der Masters im Gewichtheben aus.
Für den KSV Essen 1888 gingen Siegfried Rosengart, Jürgen Schmaus und Mourad Khodr an den Start. Björn Terhorst nahm außer Konkurrenz teil.

Siegfried Rosengart erreichte eine Zweikampfleistung von 121KG (R56/S65) und damit den 1. Platz.
Jürgen Schmaus erreichte eine Leistung von 120KG (R55/S65) und damit den 1. Platz.
Mourad Khodr erreichte eine Leistung von 250KG (R108/S142) und damit den 1. Platz.
Björn Terhorst erreichte eine Leistung von 170KG (R78/S92).

Auf diesen Wege wünschen wir unserem Jürgen Schmaus gute Besserung, da er sich bei seinem letzten Satz im Stoßen Verletzte und ins Krankenhaus musste.

LM – Masters NRW 2014 (Protokoll zum Download)


DSC_3913 DSC_3912 DSC_3911 DSC_3910 DSC_3909 DSC_3908 DSC_3907 DSC_3906 DSC_3904DSC_3933 DSC_3934 DSC_3935 DSC_3941 DSC_3942 DSC_3943 DSC_3947 DSC_3948 DSC_3950 DSC_3951 DSC_3958 DSC_3963DSC_3930