Ergebnisse unserer Bankdrücker beim Dortmund-Cup 2014

Beim gestern vom AC Goliath Mengede ausgetragenen Dortmund-Cup im RAW-Bankdrücken gingen für den KSV Essen 1888 6 Heber an den Start. In der mit knapp 80 Teilnehmern stark besetzten Veranstaltung belegten Julian Nolte mit gültigen 105 kg und Neuzugang Adnan Göklü mit einer Leistung von 97,5 kg in der Klasse der Junioren -83 kg den 3. und 4. Platz.
Sebastian Wenzel, ebenfalls zum ersten Mal in einer KDK-Disziplin startend, belgte bei den Aktiven -66kg mit einer Leistung von 70 kg den ersten Platz.
Weniger gut lief es leider für Sven Illes (105 kg) und Sebastian Dobihal (97,5 kg), die sich bei den Aktiven -83 kg mit den Plätzen 9 und 10 zufrieden geben mussten.
Unsere einzige weibliche angetretene Heberin, Angel Illes, trat in der Klasse -84 kg an und belegte mit einer Leistung von 40 kg den ersten Platz.
Alle Ergebnisse in Kürze unter www.nrwpowerlifting.de