Gute Platzierungen bei der Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf

Bei den am letzten Wochenende beim Powerlifting Duisburg ausgetragenen Landesmeisterschaften im Kraftdreikampf gingen für den KSV mit Julian Nolte, Sebastian Dobihal und Sven Illes drei RAW-Heber an den Start.
Julian Nolte, der um ein Frühstück (74,6kg) in die Klasse -83 kg gerutscht war, kam bei den Junioren mit einem Total von 355kg (120/95/140) auf Platz 2.
Sven Illes, der bei den Aktiven mit 83,2 kg Körpergewicht absichtlich in die Klasse -93 kg aufgestiegen war, um seinem Vereinskollegen Sebastian Dobihal auszuweichen, konnte sein Total um 35 kg auf 410 kg (130/110/170) steigern und erreichte damit Platz 4.
Der aus Essener Sicht überragende Athlet war Sebastian Dobihal. Er kam mit einem Total von 455 kg (155/95/205) auf dasselbe Ergebnis wie Florian Drozdowski vom KSV Fitnesskreis Witten und konnte diesen Zweikampf nur über das 300g niedrigere Körpergewicht für sich entscheiden.