Tageslehrgang Kraftdreikampf 2018

Technik Lehrgang 2018

Am 20.10.2018 bietet der Gewichtheber Verband NRW in Zusammenarbeit mit dem Landeslehrwart Daniel Flaminio einen Tageslehrgang zum Thema Kraftdreikampf an.

Der Lehrgang umfasst:

• Die theoretische und praktische Vermittlung von Bewegungsabläufen und den unterschiedlichen Techniken in den drei Disziplinen des Kraftdreikampfes Kniebeuge, Bankdrücken und Kreuzheben und deren Variations- und Derivatübungen
• Grundlagen der Biomechanik und Anatomie
• Periodisierte Anwendung der unterschiedlichen Trainingsinhalte
• Die Anwendung unterstützender Ausrüstung im Kraftdreikampf
• Das Üben der vermittelten Inhalte in Kleingruppen

Der Tageslehrgang findet ab 10:00 Uhr in der Halle des KSV Essen 1888 e.V., Gelsenkirchenerstr. 89a in 45141 Essen statt. Inhaber einer im Landesverband NRW erworbenen C-Trainer-Lizenz haben mit diesem Lehrgang die Möglichkeit zur Verlängerung.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30,00 € für Mitglieder eines im GV NRW organisierten Vereines und 50,00 € für nichtorganisierte Mitglieder, in denen die Kosten für Getränke und Snacks enthalten sind.
Da das Aufwärmtraining für den praktischen Teil bei nicht allzu schlechtem Wetter im Freien stattfindet, bitte an entsprechende Bekleidung denken!

Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 13.10.2018 per Email an den stellvertretenden Landessportwart KDK des GV NRW Marc Hoffmann:

hoffmann.gvnrw@gmx.de

Der Teilnahmegebühr von 30,00 € bzw. 50,00 € ist ebenfalls bis zum 13.10.2018 unter Angabe des Verwendungszweckes „Lehrgang KDK 2018“ auf das Konto des Gewichtheberverbandes NRW zu überweisen:

Gewichtheberverband NRW

IBAN DE74 44060122 4101243800
BIC GENODEM 1DNW
Volksbank Dortmund Nord-West